Workshop: 3D Druck – Der Hammer unserer Zeit: Wie der 3D-Drucker als Werkzeug genutzt werden kann

Samstag, 16.11.2019
11.00 –17:00 Uhr
Dortmunder U
Workshopleiter Ilhan Kahraman

Teilnahmegebühr: 15,00 

3 vorrätig

Beschreibung

Wir werden gemeinsam anhand von einem defekten Alltagsgegenstand lernen, wie man ein einfaches Ersatzteil konstruieren und drucken kann. Die nötigen Schritte werden skizziert und durchgeführt um ein Einblick zu bekommen, was man aus einem Desktop-3D-Drucker erzeugen kann. Nebenbei werden die theoretischen Aspekte, wie u.a die wichtigsten Technologien, die einsetzbaren Materialien und verschiedene Anwendungsgebiete vorgestellt. Die 3D-gedruckten Teile können, wenn gewünscht, am Sonntag abgeholt werden oder bei einem individuellen Termin in der DEZENTRALE.

Selbst ein Quereinsteiger, beschäftigt sich Ilhan mit den 3D-Druckern seit 5 Jahren und ist in der DEZENTRALE Dortmund tätig. In der Industrie konnte er bereits mit 3D-Druckern Ersatzteile erstellen, die in Produktionslinien eingesetzt werden.

0