Festivaleröffnung mit dem Zentrum für Politische Schönheit, dem Low-Tech Magazine und der Band Letzte Runde – Der Energetische Salon

Freitag, 15.11.2019
19:00 – 22:30 Uhr
Kino im Dortmunder U

Teilnahmegebühr: 0,00 

85 vorrätig

Beschreibung

 

Zur feierlichen Eröffnung des Innovative Citizen Festivals haben wir tolle Gäste eingeladen:

Kris De Decker, Chefredakteur und Betreiber des Low-Tech Magazine wird uns seinen Umgang mit Technologie zeigen. Sein Online-Magazin liegt beispielsweise auf Servern, die durch Solarenergie betrieben werden. Scheint die Sonne einmal nicht, ist das Magazin auch offline. Cesy Leonard vom Zentrum für Politische Schönheit spricht über deren „Künstlerische Strategien für den Aggressiven Humanismus“.

Die Dortmunder Band Letzte Runde dreht zum Abschluss des Abends die Lautsprecher auf und spielt deren weit über die Grenzen des Ruhrgebiets bekannten Hits auf.

Der Eintritt ist frei (um Anmeldung wird gebeten).
Es werden Snacks und Getränke angeboten.

0